Können Sie diese verborgenen Bilder in Magic Eye Illusionen erkennen

Diese Rätsel, bekannt als Stereogramme oder Autostereogramme, sind Bilder im Bild, die eine dreidimensionale Darstellung eines festen Gegenstand oder die Oberfläche geben. Wenn es richtig betrachtet, wird das verborgene Bild in jeder Magic Eye Illusion in 3D erscheinen.







So sind Sie gut auf sie Spek?

Sie sollten in der Lage sein, einen Dinosaurier Form in den letzten ein, um zu sehen, aber kämpfen Sie die versteckten Bilder zu finden? Dann die Augen eine kleine Pause geben (man könnte einen braucht) und lesen Sie weiter.

Hier ist, wie sie zu „sehen“

Einige Stereogramme sind für abweichende Betrachtungs ausgelegt, was bedeutet, anstatt sich direkt auf ein Bild, sollen Sie rechts durch sie betrachten, von „über divergierenden“ Ihre Augen.

Andere Illusionen sollen gesehen schiel werden.

Während einige Menschen in der Lage sind natürlich in einem Stereogramms versteckte das 3D-Bild zu sehen, andere müssen ihre Augen trainieren, um die Illusion zu sehen.

über mich: Ich habe das Bild in den magischen Auge Plakaten nie in der Lage gewesen, um zu sehen, und ich denke nicht helfen kann, aber ich bin verpasst







Um es zu sehen, müssen Sie zunächst das Bild nah an Ihr Gesicht halten, so dass die Nase berührt und langsam das Bild weg zu ziehen. Wie easystereogrambuilder erklärt: „Bringen Sie das Stereogramms Bild wirklich nah an den Augen (bis Sie es mit der Nase berühren).

„In dieser Entfernung der Augen konzentrieren können nicht auf dem Bild und sehen sie irgendwo hinter dem Bild. Nun schieben sich langsam das Bild von Ihnen weg, beim Versuch, die Augen weg vom Fokus zu halten. Irgendwann werden Sie das verborgene Bild sehen.

„Eine andere Methode ist, ein Objekt zu nehmen und es hinter dem Bild setzen (etwa die Hälfte Meter dahinter). Nun konzentrieren sich auf das Objekt hinter dem Bild, während die Augen auf das Bild schaut zu halten.“

Warum können manche Menschen sie nicht sehen

Leider erfordert Stereogramme funktionieren nicht auf alle und Tiefenwahrnehmung beide Augen in Verbindung zu arbeiten.

Das bedeutet, dass Personen mit eingeschränkter Tiefenwahrnehmung (binokulare Sehen oder Stereo-Vision), oder Menschen, die ein Auge haben, die extrem dominant (Amblyopie oder faul Auge) ist, wird es schwieriger finden, um das Bild zu erkennen.

Wie sie so populär geworden,

Nach Magic Eye. „Der erste Zufall wurde dot Stereogramms erfunden von Dr. Bela Julesz 1959 als Experiment stereopsis zu testen, die Fähigkeit, in 3D zu sehen.“

Zwanzig Jahre später, Christopher Tyler, ein Schüler von Julesz, entdeckt, dass das Offset-Schema auf ein einzelnes Bild angewandt werden könnte.

Ich frage mich, ob der Typ, der über sie prahlt bei Parteien noch Magic Eye Bilder erfunden.

Und wenn Sie von ihr fasziniert sind, hier, wie Sie Ihre eigene Stereogramms aufbauen können.







In Verbindung stehende Artikel