pandi Curry_1

Über Pandi Curry / Coorg Pork Curry

Pandi Curry / Coorg Pork Curry







Zutaten Pandi Curry / Coorg Schweinefleisch Curry zu machen

  • 3 EL Koriandersamen
  • 2 EL Kümmel
  • 1 TL Bockshornkleesamen
  • 1 EL Pfeffer
  • 2 EL Senfsamen
  • 1 kg Schweinefleisch, mit Knochen und Fett auf
  • 2 TL Kurkuma
  • 1 EL rote Chilipulver
  • 2 große große Zwiebeln
  • 4 inch Stück Ingwer
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3-4 grüne Chilischoten
  • 1 tsp Kümmel
  • 1 Zweig Curryblätter
  • 1 EL kachampuli oder coorg schwarz Essig
  • 1 EL Öl zum Braten
  • 2 EL Schweine masala Pulver
  • Salz nach Geschmack






Wie man Pandi Curry / Coorg Pork Curry machen

Um das Schweinefleisch Masala, trocken rösten die ersten 5 aufgeführten Gewürze, bis sie knistern. Achten Sie darauf, dabei ständig rühren, es zu halten, es zu vermeiden, zu verbrennen. Stillgelegte und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen trocken schleift in einem Gewürzmixer ein feines Pulver zu machen.

Grob mahlen die Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch und Grün zusammen Chilis.

In einer großen dicken Bodenwanne, ein wenig Öl und erhitzt. In Kümmel und Curry-Blätter und lassen Sie sie stottern.

Als Nächstes fügen Sie das vorbereitete Schweinefleisch Masala Pulver und kochen Sie es für 5-10 Minuten abgedeckt. Dann gießt in Wasser, um die Soße zu machen.

Überprüfen Sie auf Kochen des Schweinefleisch und dann kachampuli hinzufügen und kochen wieder für ein paar Minuten.

Garniert mit Korianderblätter.

Heiß serviert mit einer wenig Zitronensaft Beregnung. Dieses Gericht schmeckt am besten mit Reis roti (Akki Roti).







In Verbindung stehende Artikel